Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HÖRBUCH-PREMIERE

Ulrich Völkel

Die entlaufene Leiche vom Zeughof

Eigentlich wollte er nie wieder in den provinziellen Weimarer Kleinstadtmief zurück. Hauptkommissar Ekke Ponte, in Weimar geboren, kehrt als Mittdreißiger Berlin aus familiären Gründen den Rücken und zieht mit Frau und Kindern nach Weimar zurück. Unter mysteriösen Umständen verschwindet bei seinem ersten Fall die Leiche, um sich nach wenigen Tagen quicklebendig bei der Polizei zu melden. Dieses Glück ist allerdings nur von kurzer Dauer. Vier Jahre nach dem großen Brand der berühmten Anna Amalia Bibliothek und ein Jahr nach deren Wiedereröffnung stoßen die Ermittler auf sonderbare Zufälle und merkwürdige Begebenheiten, die den Fall immer mysteriöser erscheinen lassen und Ponte, den ‚alteingesessenen‘ Neuankömmling, schließlich selbst unmittelbar betreffen.

Es liest Steffen Quasebarth
Der Autor und Regieseur werden ebenfalls zugegen sein.