Stolperstein Geschichten WE

///Stolperstein Geschichten WE

TLZ – 18.11.2016

2017-01-23T10:27:55+02:0018. November, 2016|Categories: Rezensionen, Stolperstein Geschichten WE|

Stolperstein-Bücher sollen in ganz Deutschland erscheinen 08.11.2016 - TLZ Der Weimarer Eckhaus-Verlag druckt regional Biografien von NS-Opfern vor allem für den Schulgebrauch. Weimar. Der Künstler Gunter Demnig hat mittlerweile an weit mehr als 1000 Orten Stolpersteine gelegt – also Gedenktafeln aus Messing, die an die Wohnorte von Opfern der NS-Zeit erinnern. Es bedurfte aber erst [...]

TLZ 16. September 2016

2017-01-23T10:27:55+02:0016. September, 2016|Categories: Allgemein, Rezensionen, Stolperstein Geschichten WE|

Sebastian Krumbiegel zur Buchpremiere in Weimar Sebastian Krumbiegel war Überraschungsgast der Premiere für die „StolpersteinGeschichten“ aus dem Weimarer Eckhaus-Verlag. Seit 2008 verlegte der Bildhauer Gunter Demnig vor Weimarer Häusern 24 Stolpersteine in Form von Messingplatten. Sie erinnern an jüdische Bewohner, die in der NS-Zeit ermordet wurden. Das erste Buch der neuen Reihe vereint – [...]

TLZ 07. September 2016

2017-01-23T10:27:55+02:007. September, 2016|Categories: Allgemein, Rezensionen, Stolperstein Geschichten WE|

WEIMAR. „Stolperstein-Geschichten Weimar“ ist der erste Band zu der im Eckhaus-Verlag Weimar entstehenden  Serie über die in mehr als 1000 Orten Deutschlands und in zwanzig Ländern Europas bereits verlegten Stolpersteine. Für die „Stolperstein-Geschichten Weimar“ wurde der Druck von mehr als 20 Klassensätzen des Buches durch Sponsoren ermöglicht. Die Schulen der Stadt Weimar erhalten diese Klassensätze [...]